Allgemeine Informationen

Spanngurte für Lasten verwenden, WARNUNGEN
Spanngurte für Lasten verwenden, die der zugelassenen Norm entsprechen, z. B. DIN.

Stellen Sie sicher, dass alle losen Gegenstände korrekt gesichert werden.

Gepäck und andere Gegenstände müssen so tief und so weit vorn wie möglich im Gepäck- oder Laderaum verstaut werden.

Fahren mit geöffneter Heckklappe oder Hecktür ist nicht zulässig. Es können Abgase ins Fahrzeuginnere gelangen.

Die für Ihr Fahrzeug maximal zulässigen Achslasten vorn und hinten nicht überschreiten. Siehe Fahrzeugidentifikation.

Schwere Lasten müssen bei der Unterbringung im Fahrgastraum wie gezeigt auf den umgeklappten Rücksitzen verstaut werden. Siehe Rücksitze.

An den Heckscheiben dürfen keine VORSICHT
An den Heckscheiben dürfen keine Gegenstände anliegen.

Zur Reinigung der Innenseite der Heckscheiben keine scheuernden Mittel verwenden.

Auf die Innenseite der Heckscheiben keine Aufkleber kleben.

Befestigungspunkte für Gepäck


    Siehe auch:

    Wechsel von Glühlampen
    WARNUNGEN Schalten Sie die Beleuchtung und die Zündung aus. Lassen Sie die Glühlampe abkühlen, bevor Sie sie ausbauen. Lassen Sie Gasentladungslampen von geschultem Fachpersonal ...

    Monatliche Prüfungen
    • Kühlmittelstand (bei kaltem Motor) Siehe Prüfen des Kühlmittels. • Leitungen, Schläuche und Vorratsbehälter auf Dichtheit. • Funktion der Klimaanlage • Funktion d ...

    Außenansicht
    Ka ist Ka – und das sieht man ihm auf den ersten Blick an. Sein unverwechselbarer Charakter hat den Ford Ka so beliebt und erfolgreich gemacht. Jetzt gibt’s die Neuauflage: im neuen und ...