Aktivierung des Mobiltelefon- Navigationssystems

Beachte: Bevor das Mobiltelefon mit dem GPS-Empfänger im Fahrzeug verbunden werden kann, muss das Radio eingeschaltet werden.

Beachte: Ford Mobile Navigation muss auf Ihrem Mobiltelefon installiert und aktiviert sein.

Beachte: Es können maximal drei Telefone aktiviert werden.

Beachte: Ausführliche Informationen sind auf der Micro SD-Karte vorhanden und können unter www.ford-mobile-connectivity.com abgerufen werden.

Um das Gerät mit dem System zu verbinden, gehen Sie wie bei der Verbindung von Bluetooth-Mobiltelefonen vor. Siehe Bluetooth –Einrichtung.

1. Schalten Sie das Radio ein.

2. Schalten Sie Ihr Mobiltelefon ein und


2. Schalten Sie Ihr Mobiltelefon ein und starten Sie "Ford Mobile Navigation".

3. Wählen Sie "Ziel wählen".

4. Wählen Sie "Adresse eingeben".

5. Ändern Sie ggf. die Routenoptionen und starten Sie die Zielführung.

6. Auf dem Fahrzeugdisplay wird angezeigt, wann abzubiegen ist.

Sprachanweisungen werden über die Fahrzeuglautsprecher ausgegeben.

Beachte: Auf Ihrem Mobiltelefon wird die aktuelle Position angezeigt.

7. Sie können die Anwendung beenden und die Zielführung nach dem erneuten Starten der Anwendung fortsetzen.

    Siehe auch:

    Reihenfolge der Wiedergabe von MP3-Dateien
    Die Reihenfolge der Wiedergabe von Ordnern und Dateien erfolgt wie angegeben. Beachte: Ordner ohne MP3-Dateien werden übersprungen. Hinweis zur Wiedergabe: Um eine Wiedergabe-Reihenfolge fe ...

    Funktionsbeschreibung
    Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP) A ohne ESP B mit ESP ACHTUNG Das ESP entbindet Sie nicht von der Verantwortung, stets aufmerksam und bedacht zu fahren. Das ESP unterstü ...

    Infotainment
    Mit dem Ford Ka genießen Sie unterwegs immer den tollsten Sound – und Sie bleiben mit der Welt in Verbindung.   SMS-Lesefunktion Empfangene SMS-Nachrichten werden Ihnen auf Wunsch ...